Die Vereinssportseiten für Cottbus [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kung Fu: (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Nürnberg
 
LI-BO Kung Fu - Gastauftritt bei Premiere James Bond - Cinecitta

Infos zu Li-bo Kungfu: Vier Wochen Reinschnuppern und die Welt der asiatischen Kampfkunst erleben, kostenfrei, ab 16 Jahren. Geeignet für jeden, der Interesse mitbringt.
Das chinesische Boxen ist in die Kategorie Kung Fu (harte Arbeit/arbeiten) einzuordnen.
Chinesisches Boxen, das effektive und realistische Techniken beinhaltet, hat sich durch Kämpfe immer weiterentwickelt, und unterscheidet sich von Showtechniken.
Li-Bo ist eine europäische Interpretation und Umsetzung des asiatischen Kampfkunst und chinesischen Boxen.
Die Übungen, die ausgeführt werden, dienen nicht nur zur Harmonisierung von Geist und Körper. Einseitige Belastungen wie Streß, Unausgeglichenheit, Konzentrationsschwächen, Gleichgewichtssinn uvm. können hier positiv beeinflusst werden. Vor allem die Menschen, die heutzutage Bewegungsmangel haben, werden gefordert und gefördert.
Selbstverteidigung ebenso wie Selbstbeherrschung gehören heutzutage zu den Basiselementen der Kampfsport. Prüfungen, die die Leistungen der Schüler überprüfen, runden die Anschnitte der Lerninhalte ab.
Alles in allem wird dennoch Spaß und Freude groß geschrieben. Kinder und Erwachsene, denen die Bewegungen im Kung Fu zusätzliche Freude macht, haben noch die Möglichkeit an Aufführungen und Wettkämpfe teilzunehmen.
Weitere Informationen können Sie unter www.li-bo.info finden.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 70788 mal abgerufen!
Bildergalerie zu diesem Artikel:
Li-Bo Kung Fu Bilder [zeigen]
Autor: oese
Artikel vom 05.11.2008, 00:00 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1010815 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 11.01. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Meister Senol mit dem Mittelfränkischen Sportpreis des BLSV ausgezeichnet
- 18.12. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Li-Bo Kung Fu erfreut sich grosser Beliebheit
- 01.08. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Li-Bo Kung Fu - Weltmeisterschaft als Wettkampfrichter im Einsatz
- 24.10. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Li-Bo Kung Fu - Erfolge in der 8. Internationale Kuoshu Cup im Traditionellen Kung Fu 15. Oktober 2005 in Neu-Ulm
- 19.11. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Li-Bo Kung Fu - Erfolge in der European Kuoshu Cup 2004 in Neu-Ulm
- 09.10. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Rantai Kung Fu - Auch am Sonntag!
- 22.04. (Wing Tsun Akademie Aachen)
Sifu Mario De Luca besucht Kampfkunst Akademie Aachen
- 01.11. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Hanshi Harms in St. Augustin
- 17.06. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Sigung Al Dacascos und Hanshi Harms in Hamburg
  Gewinnspiel
Wie lautet die Höchstnote beim Eiskunstlauf?
5,0
6,0
7,0
10,0
  Das Aktuelle Zitat
Franz Beckenbauer
Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016