Die Vereinssportseiten für Cottbus [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (BSV Cottbus Ost)
Auch in Forst wird gewonnen. 5:0 lässt die Siegesserie weiter anwachsen.

TV 1861 Forst - BSV Cottbus Ost 0:5
Zu erwarten war wieder einmal ein Gegner, der unbedingt die Klasse halten möchte und dementsprechend aufspielen würde. Nach dem Erfolg am vergangenen Wochenende haben die Forster wohl wieder Lunte gerochen. Somit würde es ein ähnlich schwieriges Spiel, wie so oft in den letzten Wochen, werden.
Doch diesmal war endlich alles anders, denn TV versuchte, tief in der eigenen Hälfte stehend, die Ostler mit den eigenen Waffen zu schlagen. Diese Kontertaktik kam dem BSV gelegen, denn man hatte in der Abwehr relativ wenig zu tun. Außerdem konnte man sich spielend auf die schlechten Platzverhältnisse einstellen. Als man dann nach einer Viertelstunde seinen Rhythmus gefunden hatte, war die Führung eine logische Konsequenz. Eine schön über die rechte Seite inszinierte Chance konnte der in den letzten Wochen glücklose Steffen Gawrisch zum 1:0 veredeln (17.). Danach wachten die Forster auf und versuchten ihrerseits das Spiel zu machen. Somit konnte man sich ein wenig in der Abwehr befreien und die Ostler unter Druck setzen. Diese Angriffe wurden oftmals über die linke Abwehrseite des BSV ausgetragen, aber ausser einem Schuss kam dabei nichts raus.
Nach der Halbzeit konnte man erkennen, dass unsere Männer das Heft wieder in die Hand nehmen wollten. Doch vorerst versuchten die Rosenstädter noch einmal alles. Doch als man zu weit aufgerückt war, schlugen die Ostler mit Eiseskälte zurück. Ein überhastetes Abspiel im Angriff wurde direkt in einen Überzahlkonter verwandelt, den Jörg Stege mit einem sehenswerten Schuss in den Winkel abschloss (52.). Danach war die Moral der Forster merklich gebrochen und auch die inkompetenten Kommentare der eigenen Fans konnten nicht mehr motivieren. Somit war jetzt bloss noch die Frage in welcher Höhe die Ostler gewinnen würden. Mit dem nächsten Tor ließ man sich allerdings ein wenig Zeit. In der 77. Minute war der Torjäger Ronny Panoscha, der bei den Einheimischen wohl nicht so beliebt war, mit dem Kopf nach einer maßgerechten Vorlage von Mathias Helas zur Stelle. Danach zeigten die Ostler ihren gefürchteten Auswärts-Konterfußball, mit dem in dieser Saison jedes Team Probleme hatte. In der 81. Minute schloss Mathias Helas einen über die linke Seite durch Jörg Stege eingeleiteten Angriff sehenswert ab. In der letzten Minute konnte Steffen Gawrisch noch ein Ausrufezeichen hinter seine Leistung setzen. Er köpfte eine wunderschöne Hereingabe vom eingewechselten Christian Wienceck zum 5:0 ein.
Damit wird es für die Forster wohl schwer die Klasse zu halten, denn den Ostlern reichte eine mittelmäßige Leistung, um das in dieser Höhe verdiente Ergebnis zu erreichen. Von einer Mannschaft, die in der Landesliga spielen möchte, kann man vor eigenem Publikum mehr erwarten. Der Schiedsrichter pfiff unauffällig und produzierte kaum Fehlentscheidungen, wobei die Ostler bei einer kuriosen Aktion in der Anfangsphase Glück hatten. Mathias Helas fing im Strafraum stehend den Ball, da er sicher war der Schiri wurde Abseits pfeiffen. Das tat er aber nicht, aber da der Assistent die Fahne oben hatte gab es keinen Elfmeter.
BSV: Leske - Helas - Lehnigk, Schulz - Janke, Bartels, Stege, Enenkel (86. Bonkatz), Liske (46. Robisch) - Gawrisch, Panoscha (78. Wienceck)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 2561 mal abgerufen!
Autor: uwle
Artikel vom 20.04.2003, 10:15 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 19.05. (BSV Cottbus Ost)
Durchschnittliche Leistung reicht für knappen Sieg über Leuthen/Gröditsch. 1:0.
- 11.05. (BSV Cottbus Ost)
Auf fremdem Platz wieder einmal eine überzeugende Leistung. 5:1 Sieg in Döbern.
- 20.04. (BSV Cottbus Ost)
Laubsdorf aus allen Titelträumen gerissen. Kampfspiel endet 2:0 für Ostler.
- 13.04. (BSV Cottbus Ost)
Zum vierten Mal in Folge die 2. Halbzeit 3:0 gewonnen
- 06.04. (BSV Cottbus Ost)
Die grandiose Auswärtsserie der Ostler hält an. In Guben gab es einen 3:2 Erfolg.
- 22.03. (BSV Cottbus Ost)
Kampfspiel doch noch umgebogen
- 15.03. (BSV Cottbus Ost)
Klasse Konterfußball wurde belohnt
- 07.03. (BSV Cottbus Ost)
Spitzenspiel abgesagt
  Gewinnspiel
Wer ist der erfolgreichste Eishockeyspieler aller Zeiten?
Steve Yzerman
Mario Lemieux
Jaromir Jagr
Wayne Gretzky
  Das Aktuelle Zitat
Ludwig "Wiggerl" Kögl
Entweder ich gehe links vorbei oder ich gehe rechts vorbei.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016