Die Vereinssportseiten für Cottbus [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Wushu: (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Gelsenkirchen
 
Sigung Al Dacascos und Hanshi Harms in Hamburg

Der in Hawaii geborene Sifu Al Dacascos ist der Gründer des weltweit erfolgreichen Kampfkunst-Stiles Wun Hop Kuen Do.Von Jugend an trainierte er mit vielen berühmten Kampfkunstexperten und kämpfte gegen die besten der Besten der Kampfkunstwelt. Viele seiner Schüler sind heute an der Spitze der Kampfkunstszene oder sind bekannte Action-Darsteller. Von 1975 bis 1982 lebte und lehrte er in Hamburg. Aus dieser Zeit kennt Großmeister Hermann Harms diese lebende Kampfkunstlegende. Beide stehen via den modernen Kommunikationsmitteln wie Internet und Email in Kontakt.
2007 erhielt Hanshi Harms von Sigung Dacascos und der Wun Hop Kuen Do International Association als Symbol für Durchhaltevermögen und Standfestigkeit den KOA-Award.
Am Sonntag den 7. Juni reiste Hermann Harms nach Hamburg zu einer Verabredung mit Sigung Dacascos, der dort bei den Dacascos Open weilte, die dieses Jahr zum 29. Male stattfanden. Es war ein freudiges Wiedersehen und es wurde viel erzählt und gelacht. Während eines gemeinsamen Essens wurden Geschichten und Erlebnisse ausgetauscht und auch private Dinge besprochen. Beide sind bekannt für ihre kompromisslose Selbstverteidigung, deshalb schlug Sigung Al Dacascos vor, ein gemeinsames Selbstverteidigungsseminar durchzuführen. Dies könnte in Amerika oder in Deutschland stattfinden. Zur ständigen Erinnerung überreichte Jiu-Jitsu Großmeister Harms dann Sigung Dacascos eine von ihm selbst angefertigte Grafik in antiker Schrift. Es handelt sich um den Bu-Shi-Do, den Ehrenkodex der Samurai, der die innere Haltung der Kampfkunstlehrer ausdrückt.
Beide Großmeister sind Mitglieder der Bruderschaft der Kampfkunstlehrer (BoMAI) und freuen sich auf ein gesundes Wiedersehen.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 34091 mal abgerufen!
Bildergalerie zu diesem Artikel:
Hamburg [zeigen]
Autor: heha
Artikel vom 17.06.2009, 11:56 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 10.08. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Schutztechniken für Jeder – Mann/Frau
- 09.08. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Budo-Sommerschule 2017
- 29.09. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Goju Ryu und Goshin Jutsu Seminar in Belgien
- 26.10. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
3. Verbands-offener Selbstverteidigungslehrgang für Jedermann
- 10.09. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Goju Ryu Karate und Goshin Jutsu Seminar in Nimwegen
- 24.05. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Internationales SV- Seminar in Gelsenkirchen
- 08.02. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Offener Selbstverteidigungslehrgang am 23. Mai
- 27.05. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche)
Seminar Goju Ryu ¬ Goshin Jutsu
- 09.10. (Rantai Kung Fu Nürnberg)
Rantai Kung Fu - Auch am Sonntag!
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer der Bergwertung der Tour de France über?
Das gelbe Trikot
Das grüne Trikot
Das schwarze Trikot
Das gepunktete Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Edmund Stoiber
Unterhaching ist von der gesamttechnischen Perfektion sehr kompakt.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016