Die Vereinssportseiten für Cottbus [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tennis
Schwimmen
Tischtennis
Handball
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kickboxen: (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Wetzlar
 
Christiane Thorn / Ho Sin Do Abt. TV-Sinn ist Deutsche Vizemeisterin im Kickboxen

Am 10./11. Juni fanden die Deutschen Meisterschaften der WAKO im Pointfighting, Leicht- und Vollkontakt, Lowkick, K1, Kick Light und den Freien Musikformen statt.

Vier Sportler aus der Ho Sin Do Abteilung des TV Jahn Sinn hatten sich über die Bezirksmeisterschaft und die Hessenmeisterschaft zur DM vorgekämpft.

Während am Freitag alle anstandslos die Waage passierten, war am ersten Kampftag mit zwei verpassten Medaillen dem Sinner Verein das Glück nicht hold.

Luca Phillip startete in einem zwanzigköpfigen Teilnehmerfeld und konnte sich leider nicht behaupten. Er kämpfte in der Gewichtsklasse -32 kg PF Jugend B, 6 - 12 Jahre. Er verlor gleich in seinem ersten Kampf und schied damit aus.

Ebenso erging es Sabrina Klimowitsch in der Kategorie PF -60kg Jugend A, 13 - 15 Jahre.

Als letzte Starterin am Samstag konnte Christiane Thorn im Bereich der Junioren PF +70 kg den Vize Titel mit nach Sinn nehmen.

Am Sonntag kämpfte dann noch Kevin Hartung PF Herren -84 kg. Gegen Leonid Schmidt musste auch er sich geschlagen geben und konnte keine Medaille für Sinn nach Hause holen. Mentales Coaching und Coaching an der Kampffläche wurde von Kevin Hartung, Sven Kirsten und Petra Hermann-Weck übernommen. Somit endet der erste Teil der Wettkampfsaison für die Sinner Kampfmannschaft.

Vor den Sommerferien steht noch das Ho Sin Do Verbandstrainingslager in Felsberg am 24.-25.06.2017 mit Gürtelprüfungen für die Erwachsenen an.

In den Ferien wird Sven Kirsten (fünffacher Weltmeister im Profi Kickboxen) bei der Ferienpassaktion der Gemeinde Sinn am 21. Juli von 16:00 - 17:00 und 17:30 - 18:30 in der Sinner Jahnhalle Kickboxen für den Sinner TV Jahn anbieten.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 21288 mal abgerufen!
Autor: ruaw
Artikel vom 13.06.2017, 16:48 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5506 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1119093 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 05.11. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
2. Dan Ho Sin Do für Judith Kirsten vom TV-Jahn Sinn
- 05.11. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Manus Trophy - A Klasse Turnier WAKO mit 3 Medallien für Sinn
- 15.09. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Sparkasse Sinn meets TV-Jahn Sinn
- 17.06. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ho Sin Do Trainingslager in Melsungen - TV-Jahn Sinn mit fünf Prüflingen erfolgreich am Start
- 12.06. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
DM-Eisenach - Bronzemedaille für den TV-Jahn
- 09.06. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Kinderprüfung Ho Sin Do beim TV-Jahn
- 21.05. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
2x Hessenmeister für den TV-Jahn
- 30.04. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Qualifikation zur Hessenmeisterschaft für TV-Jahn Sinn
- 12.04. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Challenge II HKBV in Ortenberg - Ho Sin Do TV-Sinn erfolgreich
  Gewinnspiel
Bei welchen Eltern eines deutschen Fußballstars musste man in einem Interview im DSF (Deutsches Sportfernsehen), die Antworten in einer Textzeile mitlaufen lassen, weil man sie sonst nicht verstanden hätte?

Mario Basler
Lothar Matthäus
Giovanne Elber
Jürgen Klinsmann
  Das Aktuelle Zitat
Joseph Blatter (Fifa-Präsident)
Drei Spiele in drei Städten, das war gut für Teams und Fans. Die Mannschaften können die Landschaften und Städte genießen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018