Artikelausdruck von Freestyle Cottbus


Basketball:
(ALBA BERLIN Basketballteam)

ALBA Presse Info - Partner TOTAL spendet 14.900 Euro für Katastrophen-Opfer in Japan

 
ALBA-Partner TOTAL erhöht Spende für Katastrophen-Opfer in Japan auf 14.900 Euro - Jeder Punkt beim Spiel ALBA gegen Gießen ergibt 100 Euro für die AKTION DEUTSCHLAND HILFT
Mit 85-64 siegte ALBA BERLIN am Samstag beim Heimspiel gegen die LTi Gießen 46ers. TOTAL Deutschland hatte bereits vor Spielbeginn angekündigt, für jeden Punkt von ALBA 100 Euro an die AKTION DEUTSCHLAND HILFT und für die Katastrophen-Opfer in Japan zu spenden.
Bei der Scheckübergabe sagte TOTAL Deutschland Geschäftsführer Hans-Christian Gützkow: „Wir erhöhen unseren vor dem Spiel zugesagten Spendenbetrag um die von Gießen erzielten Punkte“ – damit überweist TOTAL insgesamt die Summe von 14.900 Euro an die AKTION DEUTSCHLAND HILFT. Das Projekt wurde 2001 von zehn renommierten deutschen Hilfsorganisationen gegründet, um im Falle großer Katastrophen gemeinsam schnelle und effektive Hilfe zu leisten.
Zahlreiche Kunden und Mitarbeiter von TOTAL Deutschland feuerten die Hauptstadtbasketballer zu einem komfortablen Heimsieg an – und vielen Punkten für die AKTION DEUTSCHLAND HILFT. Darunter war „Olli“, das TOTAL Heizöl-Maskottchen. Zusammen mit seinem Kollegen „Albatros" heizte er die Stimmung unter den mehr als 13.000 Zuschauern in der Halle an.
Während des TOTAL Sponsoring-Tags bei ALBA BERLIN profitierten alle Besucher des Basketballspiels. In den Viertelpausen konnten die Zuschauer einen Tankgutschein gewinnen. Außerdem bestückte TOTAL alle Autos auf den Parkplätzen mit Waschrabatt-Flyern.
TOTAL Deutschland ist seit 2010 Partner der Albatrosse.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 12.04.2011, 13:35 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003