Artikelausdruck von Freestyle Cottbus


Schwimmen:
(TSV Eintracht Stadtallendorf)

Jonathan Berneburg wurde für den Jugendsportler des Jahres 2012 nominiert

 
Jonathan Berneburg begann seine Wettkämpfe mit 100m Schmetterling, die er mit der Bestzeit von 1:04,72 absolvierte und Platz 15 im Vorlauf belegte. Am zweiten Tag waren 100m Freistil auf dem Plan. Hier gelang es ihm im Vorlauf sich mit der Zeit von 56,78 für das Finale am Nachmittag zu qualifizieren. Im Finale konnte er seine Vorlaufzeit nochmals auf 55,87 verbessern und wurde damit 5., sieben Zehntel hinter dem Dritten. Tag 3 war der erfolgreichste Tag für Jonathan, denn nach dem Vorlauf, wo er eine Superzeit von 25,53 hinlegte und sich damit als zweitschnellster Schwimmer nach Firat Aydin (24,80) für das Finale qualifizierte, gelang es ihm seine Zeit nochmals auf 25,12 Sekunden zu verbessern und er gewann damit die Silbermedaille und darf sich Deutscher Vizejahrgangsmeister nennen.
Am letzten Tag ging er über 200m Freistil an den Start und belegte im Vorlauf mit 2:05,84 den 9. Platz. Schade, denn es hätte Platz 8 werden müssen um bei dem Finale dabei zu sein, dennoch war auch diese Zeit wieder absolute Bestzeit von Jonathan. Wer mit wählen möchte kann die Stimmzettel während des Trainings des TSV Montag von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr und Donnerstag von 17.00 bis 19.00 erhalten oder alternativ bei der Oberhessischen Presse online ausfüllen unter http://www.op-marburg.de/Lokales/Sport/Sportlerwahl
Vom 23.11. bis 25.11.2012 wir der in Wuppertaler Schwimmoper bei den Deutschen Meisterschaften mit der Staffel an den Start gehen. In der Deutschen Bestenliste des DSV ist er unter den TOP-TEN zu finden. Wähler, die bei uns wählen und die Wahlzettel bei uns abgeben, nehmen an einer internen Verlosung teil. Diese wird vor dem offiziellen Abgabetermin ausgelost.


Autor: gadi
Artikel vom 15.11.2012, 20:36 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003