Artikelausdruck von Freestyle Cottbus


Selbstverteidigung:
(SELF DEFENSE GERMANY Federation)

Combat Hapkido Bundeslehrgang im April in Baden Würthemberg

 
Thomas Winkler ist zugleich noch Leiter des Militärischen Nahkampfes in Fürstenfeldbruck für unsere Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr. Als weiteres Highlight kam als Referentin Frau Geraldine John 1. DAN Combat Hapkido zu uns.
Gruppe am ersten Tag

Ich konnte nicht nur meine eigenen Schüler begrüßen, sondern auch einige Schüler aus der Combat Hapkido Schule in Georgensgmünd sowie zahlreiche Frauen und Jugendliche aus der Umgebung, die lernen wollten wie man sich im Notfall verteidigen kann. Da die Techniken aus dem Combat Hapkido leicht zu erlernen sind, konnten auch die Anfänger schnell erste Erfolge sehen. Wir haben Abwehrtechniken gegen Würgeangriffe, viele Haltegriffe, Boden- und Hebeltechniken erlernen können. Die Gruppe hatte nicht nur Spaß am Lernen sondern war von der Einfachheit der Techniken begeistert. Ebenfalls konnte eine zweite Gruppe neue Stocktechniken erlernen. Im Anschluss an den Lehrgang fand für Christoph Loch, Schüler aus Georgensgmünd, die Prüfung zum Braungurt satt, die er mit Bravour meisterte. Herzlichen Glückwunsch aus Rheinstetten!
Am zweiten Tag unseres Lehrgangs kamen noch einige Entwaffnungstechniken von Messer und Pistole hinzu. Ein besonderes Augenmerk lag auf den verschiedenen Daumenhebeln. Unser Großmeister Gregor Huss hat uns Referenten und Host die kompletten zwei Tage geniale und effiziente Techniken gezeigt und erklärt. Als krönender Abschluss wurde mein Schüler, Nico Carucci, zum Purplegurt geprüft und bestand seine Prüfung ebenfalls mit Bravour. Hierzu möchte ich herzlich gratulieren!

Ich bin stolz, dass wir in Rheinstetten zum ersten ein Mal ein Wochenendseminar durchgeführt haben, welches sehr gut angenommen wurde und möchte mich nochmals bei Instruktorin Frau Geraldine John, Instruktor Thomas Winkler und bei GM Gregor J. Huss für das hervorragende Seminarwochenende bedanken.
Unsere Trainingszeiten: jeden Freitag von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Am Sportpark 3 im 1. Stock; in 76287 Rheinstetten


Autor: grhu
Artikel vom 06.05.2013, 22:39 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003