Artikelausdruck von Freestyle Cottbus


Softball:
(Freising Grizzlies)

erfolgreiche Nachwuchs-Softballerinnen

Der nächste internationale Einsatz für das Team - die Europameisterschaft in Italien - findet erst 2015 statt; daher nutzt der Trainerstab um Headcoach Stephanie Küpers die Zeit, um einen leistungsfähigen Kader aufzubauen, der bei der dritten EM-Teilnahme eines deutschen Teams in dieser Altersklasse überhaupt möglichst weit vorne mitspielen soll (2011: Platz 8, 2013: Platz 5). Wir halten "unseren" Mädels ganz fest die Daumen, dass sie auch die nächste Sichtungsrunde überstehen!
Zudem wurden Fiona Brosch und Hannah Link bereits zur dritten Kadermaßnahme der U19-Nationalmannschaft in Paderborn am 15./16. März eingeladen. Der erweiterte Kader umfasst gegenwärtig ca. 20 Spielerinnen und wird während der nächsten Lehrgänge von Headcoach Udo Dehmel auf 15 Teammitglieder reduziert. Auch Fiona und Hannah halten wir fest die Daumen, dass sie bei der Juniorinne-EM dabei sein können!


Autor: irhi
Artikel vom 15.03.2014, 17:40 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003