Artikelausdruck von Freestyle Cottbus


American Football:
(FRANKFURT PIRATES)

Pirates erhalten Sportpreis 2016 „Sport kennt keine Grenzen“

 
Im Rahmen dieser Gala wurden Sportlerinnen und Sportler, die für einen Frankfurter Verein starten oder ihren Wohnsitz in der Sportstadt Frankfurt am Main haben, für ihre Leistungen und Verdienste im vergangenen Sportjahr geehrt.

Die Frankfurt Pirates wurden mit dem Sportpreis 2016 „Sport kennt keine Grenzen“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird alle zwei Jahre von der Stadt Frankfurt an Vereine oder Organisationen verliehen, die sich in hervorragender Weise für die Förderung und Umsetzung der gesellschaftsintegrativen Funktion des Sports in Frankfurt einsetzen und dadurch zeigen, wie Grenzen durch und im Sport überwunden werden. Aufgrund des beispiellosen Engagements und großen Solidarität mit Flüchtlingen in Frankfurt wurde den Frankfurt Pirates dieser Preis verliehen. Keith Williams, der 1. Vorsitzende nahm den Preis persönlich entgegen.


Autor: cowi
Artikel vom 28.11.2016, 17:10 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003